Seite 1 von 2

Verbesserungen am Server/Serverconfig

Verfasst: Fr 7. Sep 2018, 19:58
von Mordekay
Christian hat angestossen die Kill-Zahl der einzelnen Waffen zu verändern. Grundsätzlich kann man für jede Waffe eine eigene spezifische Zahl an Kills einstellen.
Zur Zeit gilt ür jede Waffe die Standard Anzahl an kills, also 2.
Folgende Waffen können genutzt werden:

Code: Alles auswählen

// ak47, aug, awp, deagle, elite, famas, fiveseven, g3sg1, galil, glock18, hegrenade, knife,
// m249, m3, m4a1, mac10, mp5navy, p228, p90, scout, sg550, sg552, tmp, ump45, usp, xm1014
Die derzeitige alleinige Waffenreihenfolge ist wie folgt:

Code: Alles auswählen

awp,m249,aug,sg552,m4a1,scout,ak47,famas,galil,tmp,xm1014,m3,ump45,mp5navy,mac10,p228,deagle,fiveseven,elite,usp,glock18,hegrenade,knife
Wenn man für eine Waffe eine andere Zahl einstellen möchte macht man das durch ein Doppelpunkt und der Zahl der Kills nach der Waffe, z.B. so

Code: Alles auswählen

m249:3
Es wäre schön wenn ihr euch mal Gedanken machen würdet und selber eine Reihenfolge zusammen stellen. Man kann auch mehrere reinstellen, es wird dann per Zufall eine ausgewählt. Ist also kein Problem sich auf mehrere zu einigen. ;)

Re: Verbesserungen am Server/Serverconfig

Verfasst: Fr 7. Sep 2018, 20:53
von Thunder
Ich finde es so ganz in Ordnung.
Ist doch Lustig, auch wenn ich mit der Scout gefühlt "ewig" brauche.

Re: Verbesserungen am Server/Serverconfig

Verfasst: Fr 7. Sep 2018, 20:57
von Orph3u$
Ich kann nur sagen das ich die Waffen und die Reihenfolge wie sie derzeit ist gut finde. 2 Kills pro Waffe sind normal und auch mit viel Glück machbar, und wenn man eine Waffe mal garnicht hinbekommt - Messer nehmen :twisted:

Im Grunde sind immer Waffen dabei die man nicht mag, oder einfach nicht kann oder die von Natur aus so miserabel sind das sie nicht funktionieren. Da ja aber jeder die gleichen Waffen durchspielen muss macht es keinen Unterschied, im Gegenteil. Je mehr Waffen desto ausgeglichener. Ein HE-Kill reicht, da würde ich auch nicht auf 2 oder mehr erhöhen.

Grüße
Orpheus

Re: Verbesserungen am Server/Serverconfig

Verfasst: Fr 7. Sep 2018, 22:18
von Mordekay
Die Idee wäre bei Waffen bei denen man schnell Kills erzielt die Zahl zu erhöhen, so das man da länger braucht und diese nervtötenden Waffen wie Scout oder AWM weniger Kills einstellt. Statt dessen könnte man dann z. B. die Autosniper rein nehmen, damit kriegt ja jeder einigermaßen zügig Kills hin.
Auch wäre zu überlegen ob man das One-Shop Magazin der AWM raus nimmt, also das man nicht nach jedem Schuss, wenn man nicht getroffen hat nachladen muss.
Wie gesagt, man kann auch mehrere Reihenfolgen haben so das man mal diese und mal jene hat.

Re: Verbesserungen am Server/Serverconfig

Verfasst: Sa 8. Sep 2018, 10:42
von Dragon
und die kann man dann im Admin-Menü auswählen ?

Re: Verbesserungen am Server/Serverconfig

Verfasst: Sa 8. Sep 2018, 13:57
von Mordekay
Nein, die müssen auf dem Server in die gungame.cfg geschrieben werden.

Re: Verbesserungen am Server/Serverconfig

Verfasst: Sa 8. Sep 2018, 16:58
von Dragon
und wie kann man die dann einstellen ?
Eine map so und die andere Map anders ?

Re: Verbesserungen am Server/Serverconfig

Verfasst: Sa 8. Sep 2018, 18:44
von Orph3u$
Waffen mit denen man schnell kills hinbekommt ist so eine Sache. Ich treff meist mit der AK nicht sehr gut auf dem gungame, liegt wohl am vielen Dauerfeuer. Aber die Autosniper kann man ja trotzdem reinbauen, oder nicht?

Re: Verbesserungen am Server/Serverconfig

Verfasst: Sa 8. Sep 2018, 20:06
von Mordekay
Die Waffenabfolgen werden per Zufall ausgewählt.
Klar kann man die Autosniper rein nehmen.

Re: Verbesserungen am Server/Serverconfig

Verfasst: Sa 8. Sep 2018, 20:26
von HerrmitStock
ak47 yes
aug yes
awp yes
deagle yes
elite muss net
famas yes
fiveseven no
g3sg1 yes
galil yes
glock no
hegrenade yes x 2
knife yes x 2
m249 yes
m3 no
m4a1 yes
mac10 no
mp5navy yes
p228 no
p90 yes
scout no
sg550 no
sg552 no
tmp no
ump45 yes
usp yes
xm1014 no

mehr waffen reihenfolgen, 5 stück würde ich sagen und cs_estate, de_train fun maps mit wegpunkten. rundentime 30 minuten